Home ⁄ Aktuell ⁄ Erfolgreiche Benefizlesung

Erfolgreiche Benefizlesung

Johannes Wilkes

Am 16. und 17. September fanden im Erlanger Teehaus in der Friedrichstraße zwei Benefiziabende zugunsten unseres Vereins “Freunde der Oase der Freude”  statt. Johannes Wilkes las aus seinem jüngsten Krimi “Der Fall Caruso“, der in Erlangen und Neapel spielt, vor. Musikalisch umrahmten Thomas Vogler (Gesang) und Christoph Lang (Klavier) die Lesung mit flotten Liedern. Zum Glück spielte das Wetter mit. Bei milden Temperaturen wurde der schöne Innenhof des Erlanger Teehauses zum Atrium einer römischen Villa. Passend dazu wurden italienische Spezialitäten gereicht. All das sorgte dafür, dass beide Lesungen zu einem großen Erfolg wurden. Das begeisterte Publikum erlebte einen genüsslichen und kurzweiligen Abend. Auch das Team der Teehauses war begeistert: Endlich gab es mal wieder ein volles Haus und viel zu tun. Für weitere Benefizveranstaltungen ist man gerne offen.

Auf die segensreiche Arbeit unseres Vereins wurde ebenso hingewiesen, auch durch ausgelegte Flyer. Der anschließende Buchverkauf erbrachte den stolzen Betrag von 750 € zugunsten des Vereins “Freunde der Oase der Freude e.V.”. Geld, welches für dringend benötigte Investitionen vor Ort im Libanon eingesetzt wird. Allen Spenderinnen und Spendern sei hiermit herzlich gedankt.